Infos zur Stadt Hanau - VACC HANAU 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hanau am Main



Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Darmstadt
Landkreis: Main-Kinzig-Kreis
Einwohner: ca. 95.000
Postleitzahlen: 63450, 63452, 63454, 63456, 63457
Vorwahl: 06181
Kfz-Kennzeichen: HU, MKK



Wappen der Stadt Hanau
Hanau am Main (Wikipedia)

Hanau (Webcam) liegt ca. 20 km östlich von Frankfurt am Main in der Einflugschneise zum Rhein-Main-Airport und verkehrsgünstig an der A3, A45 und A66.

Hanaus Hauptbahnhof bietet S-Bahn-Anbindungen nach Offenbach, Frankfurt, den Flughafen und nach Wiesbaden und Mainz. Nahverkehrszüge Richtung Aschaffenburg, Fulda und Friedberg sowie in den Odenwald. Außerdem halten hier ICEs nach Berlin, Hamburg und München.

Naherholungsziele sind Spessart, Vogelsberg, das Kinzigtal sowie Odenwald und die Rhön.
Auf dem Main und den umliegenden Seen ist Wassersport möglich.

Innerhalb von 20 Autominuten sind mehrere (Haus-)Brauereien und Weingüter sowie Apfelweinkeltereien und Schnapsbrenner zu erreichen. Für den Nachdurst gibt es in Bad Vilbel mehrere Mineralbrunnen. Essensmäßig kann man sich auf dem Hanauer Wochenmarkt eindecken.

Hanau ist Schulstandort. Es gibt hier eine VHS, eine Fachhochschule sowie die Staatliche Zeichenakademie (u. a. Goldschmiedeausbildung).
In Hanau-Wolfgang wird geforscht.

Hanau Map  ist ein Service des Rathauses und zeigt Luftbilder, die amtliche  Liegenschaftskarte, Bebauungspläne oder die Bodenrichtwertkarte. Auch  Schulen, Kitas, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr werden auf Wunsch  angezeigt.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü